Kosten – Preise

KOSTEN – PREISE FÜR EINE HAARTRANSPLANTATION IN UNSEREM ZENTRUM IN DER TÜRKEI ISTANBUL UND ANKARA

Die Kosten für unsere Behandlung sind wohlkalkuliert und exklusiv. Kosten werden nach der Anzahl der Haarfollikel / Grafts berechnet. Die HLC gewährt individuelle Preisnachlässe für einzelne Faktoren wie der Bereitschaft zur Rasur des Empfangsareals. Weitere Nachlässe können gewährt werden, wenn Patienten sich für die Veröffentlichung von Bildern (mit/ohne Gesicht) entscheiden oder sich zu einer kurzfristigen Terminierungen aufgrund unerwarteter Absagen bereit erklären.

Haartransplantation ohne Rasur des Empfangsareals: 3,50 € / Graft

Haartransplantation bei Vollrasur (Donor und Empfangsareal): 3,00 € / Graft

Körperhaartransplantation / Barthaartransplantation (BHT): 3,50 € / Graft

Hinweis:

Persönliche Preisnachlässe von 10 – 15 % sind in Fällen möglich, in denen Patienten ihre Bereitschaft zur Veröffentlichung von Bildern (mit/ohne Gesicht) erklären. Weitere Nachlässe werden gewährt, wenn Patienten sich bereit erklären, kurzfristig anberaumte Behandlungstermine wahrzunehmen, sobald festgelegte Termine anderer Patienten abgesagt werden.

Wenn Sie an persönlichen Preisnachlässen interessiert sind füllen Sie bitte das Beratungsformular aus! Oder senden Sie uns für eine erste Erhebung und Patientenbeurteilung bitte eine E-Mail mit aussagekräftigen Bildern ihres Haarstatus an info@hairtransplantcenter-turkey.com ! Bitte vermeiden Sie nach Möglichkeit E-Mails mit Anhängen, die größer als 10 MB sind! Sofern Bilder eine größere Auflösung benötigen, wird empfohlen, diese einzeln in mehreren E-Mails zu senden.

Wichtige Hinweise über Kosten und Preise in unseren Haartransplantations-Zentrum in Ankara und Istanbul – Türkei: 

Ausschließlich manuelle Extraktion /Entnahme von Haarfollikeln! – Keine Mikromotoren! – Volle Patientenbetreuung! – Ausschließlich Behandlung durch Ärzte! – Maximale Tagesrate von 1000 – 1500 Grafts (in 2 Behandlungsschritten von je 500 – 750 Grafts)! Stick and Place Einsatzmethode!

Obwohl viele Kliniken in der Türkei und Istanbul sogenannte Mega-Sessions bei Haartransplantationen mit Extraktionsraten von ca. 4000 Grafts pro Tag (und mehr) anbieten, bittet die HLC Hairline Clinic um Verständnis, dass wir das Tageslimit aus medizinischen Gründen auf maximal 1000 – 1500 Grafts pro Tag beschränken. Durch die Aufteilung in zwei Behandlungsschritte von je 500 – 750 Grafts kann die Zeit mangelnder Sauerstoff- und Blutversorgung nachdrücklich reduziert werden. Die Haarfollikel werden unmittelbar nach dem Extraktionsprozess in das Empfangsareal transplantiert, um weitere Risiken zu minimieren und eine höhere Anwuchsrate zu gewährleisten. An der HLC werden Haarfollikel ausschließlich manuell mit einem hochpräzisen FUE – Punch extrahiert. Die HLC verzichtet ausdrücklich auf den Einsatz von Mikromotoren (motorisierte Entnahme)! Jede Behandlung wird ausschließlich von ausgebildeten Ärzten der HLC durchgeführt.  Um eine schnellere Blutversorgung der Grafts zu gewährleisten, wenden wir zusätzlich die „Stick and Place“- Einsatzmethode an. In Fällen, in denen aufgrund fortgeschrittenen Haarausfalls eine höhere Anzahl an Grafts (höhere Verdichtungsfälle) erforderlich sind, kann die Haartransplantation auf drei aufeinanderfolgende Tage terminiert werden, in denen insgesamt bis zu 3500 Grafts transplantiert werden.

Prinzipien der Haartransplantation an der HLC

Um ein bestmögliches Ergebnis, ein natürliches und ästhetisch befriedigendes Erscheinungsbild sowie intensive Patientenfürsorge zu gewährleisten hat sich die HLC auf folgende Prinzipien für Haartransplantationen festgelegt:

  • Ausschließlich manuelle Extraktion der Haarfollikel /Grafts
  • Eine ebenso sorgsame wie fürsorgliche Extraktion kann nur durch ein Tageslimit von 1000 – 1500 Grafts (aufgeteilt in 2 Behandlungsschritte von je 500 – 750 Grafts) gewährleistet werden
  • Jeder Behandlungsschritt während einer Haartransplantation (Extraktion und Transplantation) wird ausschließlich von ausgebildeten Ärzten der HLC durchgeführt
  • „Stick and Place“ – Einsetzmethode: Um eine schnellere Blutversorgung der Grafts zu gewährleisten, wenden wir die „Stick and Place“- Methode an.  Diese Methode ist die Arbeit – und zeitintensiv , aber wir legen besonderen Wert auf diese spezielle Einsetz-Methode, weil sie die Chancen einer erfolgreichen Anwuchsrate maßgeblich erhöht
  • Eine Begrenzung auf bis zu 3000 – 3500 Grafts für eine Behandlung innerhalb von 3-Tagen verhindert eine Überbelastung der Haut und vermindert das Risiko geringer Anwuchsraten. Sog. Mega-Sessions von 4000 Grafts an einem Tag widersprechen der ethischen Selbstverpflichtung der HLC

Lesen Sie ausführlicheres über die Prinzipien der Haartransplantation bei HLC und mehr zu anderen wichtigen Schritten hin zu einer erfolgreichen Haartransplantation und was das HLC (Hairline Clinic) Haartransplantation-Zentrum in der Türkei von anderen Kliniken/Instituten unterscheidet. Mehr dazu im Kapitel „HLC Fakten“.

Für aktuelle Informationen über die Preise / Kosten für FUE kontaktieren Sie bitte das HLC Haartransplantations-Zentrum Türkei in Istanbul und Ankara!

Weiter zu unserem Kontaktformular.